Aktuelle, amtliche Bevölkerungsschutz-Warnungen für den Landkreis Karlsruhe

   
   

Einsätze 1996

12.10.1996 - 15.38 - Technische Hilfeleistung / Umweltschutzeinsatz - Auslaufendes Benzin an Tankstelle, Flehinger Straße, Ortsteil Oberderdingen

Details

Oberderdingen. Rund 50-70 Liter ausgelaufenes Benzin waren der Auslöser für einen Einsatz der Abteilung Oberderdingen am Samstag, 12.10.96 um 15.38 Uhr bei der Tankstelle in der Flehinger Straße. Ursache dafür war ein abgerissener Schlauch einer Zapfsäule, der von einem PKW-Fahrer nach dem Betanken seines Fahrzeugs im Tankstutzen vergessen wurde und beim Losfahren dann von der Zapfsäule abriß. Das ausgelaufene Benzin verteilte sich auf eine Fläche von ca. 10 qm auf dem Gelände der Tankstelle.

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde um 15.44 Uhr wurde zunächst das Benzin mittels Ölbindemittel aufgefangen und parallel dazu der Tankstellenhof geräumt, sowie vom Tanklöschfahrzeug aus ein Schaumrohr zur Sicherstellung des Brandschutzes in Bereitstellung gehalten.

Danach wurde an zwei Stellen die Pflastersteine entfernt um das Ausmaß der Bodenverunreinigung feststellen zu können. Der von der Polizei verständigte Wirtschaftskontrolldienst entnahm Bodenproben. Der Tankbetrieb mußte für ca. eine Stunde vollständig eingestellt werden.

Im Einsatz waren 26 Feuerwehrangehörige mit Rüstwagen RW 1, Einsatzleitwagen ELW 1 und Tanklöschfahrzeug TLF 16/25, sowie die Polizei und der Rettungsdienst. Einsatzende war um 16.50 Uhr.

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.