06.12.2021 - Jugendfeuerwehr Großvillars öffnet ihr Adventsfenster am Nikolaustag

Details
Veröffentlicht: Montag, 06. Dezember 2021 19:52
Geschrieben von MW
Zugriffe: 335

Großvillars. Schon fast traditionell beteiligte sich die Jugendfeuerwehr Großvillars in diesem Jahr wieder am Adventsfenster im Ortsteil Großvillars. Wie bereits im Vorjahr konnten die Jugendfeuerwehrkinder mit den coronapandemiebedingten Einschränkungen allerdings leider erneut nicht aktiv an der Gestaltung mitwirken. Dies übernahmen Franziska Roth und Nadine Silber von der Jugendleitung.

Gekonnt und kreativ dekorierten die Beiden das Adventsfenster im Feuerwehrhaus. Das Thema ist dieses Jahr weihnachtlich verpackt ganz aktuell und nicht zuletzt dem Klimawandel mit geschuldet „Waldbrand“.  Das Motto verdeutlicht auch die enge Verbindung insbesondere der Abteilung Großvillars zur freiwilligen Waldfeuerwehr „Squadra Volontari Antincendi Boschivi di Villar Perosa AIB“ unserer Freunde und Kameraden in der italienischen Partnergemeinde Villar Perosa im Piemont.

Wegen der Umstände musste das 6. Adventsfenstertürchen am Nikolaustag dieses Jahr aber ohne Publikum, Weihnachtsmusik und dem gewohnten Umtrunk geöffnet werden. Aber beim abendlichen Spaziergang im kleinsten Familienkreis kann einen der Anblick des wunderschönen Adventsfensters dennoch erfreuen.

Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit! Bleiben Sie gesund! #dranbleibenBW

 

Foto: N. Silber (Feuerwehr Oberderdingen)